„Windows cloud“ auf dem Smartphone bedienen?

oder: Virtuelles Windows für Home Office und intelligente Infrastrukturen ! Wir, die Leitsystem IT bieten es an. Fernzugriff und Sicherheit im Tunnel inklusive!

Beispiel 1: Verkaufsmitarbeiter Dimitri Wille will seine vorbereitete Powerpoint Präsentation mit seinem Smartphone abrufen und beim Kundenbesuch an die Wand projizieren.

Wie: Er ruft mit seinem Smartphone (Android oder IO’s) den entfernten virtuellen Windows Rechner auf, welcher im Daten Tunnel auf einer Internetadresse antwortet. Startet dort das Powerpoint – Programm, steckt den HDMI Adapter seines Smartphones zum Beamer und kann mit der Präsentation beginnen. Wichtig dabei: dieser entfernte virtuelle Windows Rechner, welcher sich übrigens in der Schweiz befindet, wurde so konfiguriert, dass keine anderen Programme installierbar und nutzbar sind als diejenigen welche definiert wurden. Unlimitiertes Surfen auf dem Internet ist nur auf den Seiten erlaubt, welche der Herr D. Wille für seine tägliche Arbeit braucht. Fazit für diesen Fall: Sicherheit fürs Arbeiten im Homeoffice ist gelöst, backup gelöst, Kosten dieses virtuellen Windows Rechners: (Win 10) ab CHF 65.- /Monat (abhängig der Anzahl der gewollten updates und der Lizenzkosten der Applikationsprogramme)

Beispiel 2: Maschinen Fernwartung. Die industrielle Maschinenbaufirma benutzt sporadisch ein Windows Programm zur Konfiguration und Wartung von Kunden SPS Anlagen wie Wago, Simatic, Saia, Omron, Modicon, Schneider, Mitsubishi, Beckhoff, B&R, AllenBradley .. und z.B. kommunikationsfähigen Kühlaggregatsystemen.
Das Windows Programm wird auf einem Win10 Cloud Rechner „gehostet“ (Eigener PC, unser virtueller PC oder Provider PC) und kann bei Gewährung von höchster Sicherheit und höchster Verfügbarkeit bedient werden. z.B. Bedienbarkeit von Windows auch mit einem Smartphone möglich.

Prinzip: „Windows Rechner auf der Cloud“ für Firmen und Ihre technischen Anlagen